Die Online-Terminbuchung für Salons, Studios & Praxen!

oder

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) zur Nutzung von studiobookr.com – ein Service der Head-on Solutions GmbH

18.05.2020

1. Geltungsbereich

Die Head-on Solutions GmbH (nachfolgend Vermittler genannt) ist Betreiber der Plattform studiobookr.com und studiolution.com. studiolution ist eine Kassen- und Terminsoftware für lokale Unternehmen wie z.B. Friseure (nachfolgend „Studios“ genannt).

studiobookr stellt dabei die Online Terminbuchungsplattform dar, über die die Endkunden (nachfolgende „Buchender“ genannt) Online Termine bei deren z.B. Friseur buchen können. Die Buchung ist nur möglich, wenn das jeweilige Studio Kunde bei studiolution.com ist.

Für die Services von studiobookr.com in Verbindung mit studiolution.com gelten die folgenden Geschäftsbedingungen.

2. Leistungsgegenstand

2.1 Leistungsgegenstand ist die Vermittlung und der Abschluss einer für beide Seiten verbindlichen Terminvereinbarung

2.2 Anbieter der Dienstleistungen ist nicht der Vermittler, sondern das jeweilige Studio. Die auf der Webseite des Vermittlers angegebenen Leistungen, Zeiten und Preise werden direkt vom jeweiligen Studio gepflegt. Diese können im Rahmen des Besuchs in einem für die Branche üblichem Maß variieren bzw. verändert oder erweitert werden.

2.3 Sämtliche Ansprüche und Verpflichtungen bestehen ausschließlich zwischen dem Buchenden und dem jeweiligen Studio.

2.4 Das Studio kann im Rahmen der Pflege seines Buchungsangebots auf der Webseite des Vermittlers auch Bilder, Beschreibungen, Öffnungszeiten und Kontaktdaten selber festlegen. Für die Richtigkeit der Daten und die Rechte an beispielsweise den Bildern ist allein das jeweilige Studio verantwortlich. Der Vermittler behält sich das Recht vor, bei Kenntniserlangung die entsprechenden Daten von der Webseite zu entfernen.

3. Terminvereinbarung und Buchung

3.1 Durch die Nutzung und anschließende Buchung eines Termins kommt zwischen dem Buchenden und dem jeweiligen Studio ein Behandlungsvertrag zustande (nachfolgend „der Vertrag“ genannt).

3.2 Der Vertrag kommt ausschließlich zwischen der buchenden Person und dem jeweils ausgewählten Studio zustande. Zu diesem Zweck übermittelt der Vermittler dem Studio die angegebenen personenbezogenen Daten der buchenden Person. Diese sind Geschlecht, Vorname, Nachname, E-Mail Adresse und Telefonnummer. Damit erklärt sich der Buchende widerruflich einverstanden.

3.3 Eine Buchung ohne Angabe der personenbezogenen Daten (anonyme Buchung) ist zum Schutz des Studios vor sog. „Fake-Buchungen“ und zur Erbringung seiner Dienstleistung nicht möglich.

3.4 Der Vermittler arbeitet nur im Rahmen der Auftragsverarbeitung für das jeweilige Studio. Weitere Einzelheiten zum Umgang mit personenbezogenen Daten sind in unserer Datenschutzerklärung enthalten.

3.5 Im Gegenzug erhält der Buchende sowohl über die Webseite des Vermittlers als auch per E-Mail alle relevanten Daten des jeweiligen Studios: Name des Studios, Ort und Zeit des Termins, Leistungen und damit verbundene Preise.

3.6 Falls ein Studio auch mit Terminvereinbarungs- bzw. Erinnerung-SMS arbeitet um sich vor Terminausfällen zu schützen, wird dem Buchenden vor dem Termin eine Erinnerung per SMS gesendet.

3.7 Ein Teil der Studios, die auf der Webseite des Vermittlers angezeigt werden, sind nicht direkt online buchbar. Im Falle einer Buchung eines solchen Studios (z.B. per Telefon) ist der Vermittler für Art, Umfang, Preis und Zeit der Terminvereinbarung nicht haftbar.

4. Stornierungen und Änderungen

4.1 Eine abgeschlossene Buchung (siehe Punkt 3) ist örtlich, zeitlich und preislich genau bestimmt. Änderungen seitens des Buchenden sind unverzüglich dem jeweiligen Studio gegenüber zu melden. Der Buchende ist selber dafür verantwortlich mit dem Studio in Kontakt zu treten.

4.2 Das Studio kann eine Stornierung innerhalb einer frei wählbaren Frist durch die Webseite des Vermittlers erlauben. Dazu wird in der Bestätigungsemail bei der Terminbuchung ein Stornierungslink eingeblendet. Sollte dieser in der angegebenen Frist geklickt werden, kann der Termin direkt online storniert werden.

4.3 Sollte der Buchende die Terminvereinbarung nicht wahrnehmen können, ist eine Stornierung – falls nicht 4.2 möglich ist - mindestens 24 Stunden Werkstags vor dem Termin telefonisch anzumelden.

4.4 Sollte eine Stornierung nicht fristgerecht stattfinden wie unter 4.3 beschrieben und nichts anderes mit dem jeweiligen Studio vereinbart worden sein, ist das Studio berechtigt eine Ausfallgebühr im für die Branche üblichen Rahmen zu verlangen.

4.5 Der Vermittler behält sich das Recht vor, bei Buchungen mit unvollständigen, zweifelhaften oder augenscheinlich falschen Daten der buchenden Person die Buchung ohne Rücksprache mit dem Buchungskunden zu löschen.

5. Bewertung eines Studios durch Nutzer der Webseite des Vermittlers

5.1 Nutzer der Webseite des Vermittlers haben die Möglichkeit die Studios, die auf der Seite des Vermittlers angezeigt werden, zu bewerten. Dabei kann der Nutzer u.a. Angaben zur Qualität, Service, Empfehlung des Studios machen.

5.2 Eine Bewertung wird nach einer nachträglichen Bestätigung der Bewertung per E-Mail (double opt-in) an den Vermittler übertragen. Nach erfolgreicher Überprüfung der Bewertung durch den Vermittler wird diese auf der Webseite studiobookr.com beim jeweiligen Studio angezeigt.

5.3 Der Vermittler behält sich das Recht vor, Bewertungen ohne Angabe von Gründen zu löschen oder ggfl. auch zu ändern, wenn die Inhalte beleidigend, fremdenfeindlich, sexistisch sind oder in anderer Art ethisch-moralischen Ansprüchen nicht genügen.

6. Gewährleistung und Haftung

6.1 Alle eigenen Angaben des Vermittlers wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Für etwaige Fehler bei der Datenerfassung oder Datenübertragung kann jedoch keine Gewährleistung übernommen werden.

6.2 Die Informationen auf dem Internetportal des Vermittlers werden zu großen Teilen von den jeweiligen Studios zur Verfügung gestellt. Jedes Studio trägt die alleinige Verantwortung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der von ihm eingestellten Informationen, einschließlich der angegebenen Preise und verfügbaren Termine. Außerdem tragen die Studios dafür Sorge, dass nicht solche Inhalte eingestellt werden, die Rechtspositionen Dritter verletzen. Der Vermittler kann diese Informationen nicht überprüfen und übernimmt daher keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Qualität und Rechtmäßigkeit der Informationsverwendung.

6.3 Der Vermittler haftet nicht für das Zustandekommen einer Terminbuchung. Gleichfalls haftet dieser nicht für Mängel oder Schäden, die im Zusammenhang mit der Erbringung der Dienstleistung entstehen.

7. Verschiedenes

7.1 Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts sowie der Verweisungsnormen des internationalen Privatrechts.

7.2 Unter dem nachfolgendem Link kann die Online-Streitbeilegung Plattform der Europäischen Kommission erreicht werden . Der Vermittler nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil und ist hierzu auch nicht verpflichtet.

7.3 Die Nutzung des Internetportals des Vermittlers und deren Inhalte ist nur zur individuellen Abfrage von Terminbuchungen gestattet. Automatisierte Abfragen sind nicht gestattet. Das Datenmaterial ist urheberrechtlich geschützt, sodass eine Vervielfältigung (insbesondere durch automatisiertes Auslesen, sog. „Scraping“) untersagt ist. Insbesondere untersagt ist auch die Nutzung des Datenmaterials (wie insbesondere Abfrageergebnisse) zum Zwecke der Weitervermittlung.

7.4 Erfüllungsort ist Nürnberg. Gegenüber Personen, die keinen allgemeinen deutschen Gerichtsstand haben, wird als Gerichtsstand Nürnberg vereinbart. Anderenfalls gilt der gesetzliche Gerichtsstand.

7.5 Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Für etwaige Fehler bei der Datenerfassung oder Datenübertragung kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

7.6 Falls eine Bestimmung dieser Vereinbarung unwirksam oder nicht durchsetzbar ist, soll diese Bestimmung so ausgelegt werden, dass die Bestimmung mit dem anwendbaren Recht vereinbar ist und den ursprünglichen Absichten der Parteien bestmöglich entspricht. Der übrige Teil dieser Vereinbarung soll hiervon unberührt bleiben.

7.7 Der Vermittler behält sich vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.